Konzertwertung 2018

Am Samstag des ersten Adventwochenendes, 01. Dezember 2018, nahm die TKO erfolgreich an der Konzertwertung in Zwettl teil.

Durch die gesamte Wertung führte uns, wie schon die letzten zwei Jahre auch, Christopher Holzer. Wie auch im Jahr zuvor sind wir in der Stufe C angetreten. Als Pflichtstück wurde „Castellanum“ von Helmut Kogler gewählt. Dieses war auch schon Bestandteil des Konzertes am 24. November. Das Selbstwahlstück war der „Militärmarsch Nr. 1“ von Franz Schubert. Der Marsch wurde bereits beim Frühjahrskonzert gespielt. Insgesamt erreichte die TKO 91,33 Punkte.

Wir sind sehr zufrieden mit diesem Ergebnis und freuen uns auf die kurze Pause, bevor mit der Jahreshauptversammlung das Jahr 2019 begonnen wird.